Mittwoch, 14. Juni 2017

BlütenSalz ~ wie ich es herstelle

(Wege ins ICH Alexandra Skala)

Blüten...jede Menge Blüten.
Fleißig hab ich sie gesammelt und luftgetrocknet.

Die Kräuter mit Meersalz gemörsert.Es gibt verschiedene Arten Blütensalz oder Kräutersalz herzustellen.Ich aber mache es so,wie beschrieben.Manche geben die frischen Kräuter zerkleinert mit dem Salz in den Backofen.Es wird dann bei einem Spalt offener Türe bei ca.60° getrocknet.Ich verwende es als Würze in unserem Essen.Wichtig ist nur,dass man es nicht mitkocht,sondern wirklich nur zum Würzen verwendet.Da ansonsten die Heilkraft verloren geht.

In meinem Salz sind

·         Beifuß
·         Schafgarbe 
·         Rosen
·         Holunder
·         Malve
·         Kamille

Es duftet so gut und es schmeckt herrlich.
Alexandra Skala - Diplom Heilkräuterpädagogin - Hallestrasse.73 - 4030 Linz - wegeinsich@liwest.at - 06504063304