Mittwoch, 12. April 2017

Verbundenheit - die Kraft der Natur

(Wege ins ICH Alexandra Skala)

Ich bin ein absoluter Familienmensch.

Ich liebe es,wenn die Familie zusammen kommt.
Ganz besonders dann,wenn KEIN Anlass ist.

Sich einfach so zusammen setzen,ohne irgend einem Grund.
Außerdem,dass man ganz einfach gerne beisammen ist.

Weihnachten,Ostern und CO,dass sind sogenannte Pflichttermine.
Das mag ich gar nicht.
Obwohl ich da natürlich auch sehr gerne mit meiner Familie zusammen bin.

Klar,zu den jeweiligen Geburtstagen haben wir immer Fixbesuchstage um Denjenigen zu feiern.
Es ist auch immer wunderschön und bereitet jeden Freude.

Doch einfach nur so zusammen sein,ist für mich ein sehr großes Geschenk und für manche mag es sogar eine ziemlich große Herausforderung sein.

Ich mag es sehr gerne,wenn meine beiden Großen nach Hause kommen um gemeinsam mit mir und allen anderen zu plaudern,Spaß zu haben und sich an früher erinnern.

Unsere Verbundenheit hat so viel Wärme - Liebe und ich erkenne ganz deutlich,wie wichtig es ist,immer alles zu bereden auch wenn man einmal nicht gleicher Meinung ist.

Eine Kunst allerding ist es,wenn man sich später trotz allem noch etwas zu sagen hat und nicht einfach trotzig davon läuft,so dass alles in Brüche zersplittert sein wird.

Mein Bild zeigt euch,die EHRLICHE Verbundenheit - Zusammenhalt und die schützende Kraft geliebter Innigkeit
Alexandra Skala - Diplom Heilkräuterpädagogin - Hallestrasse.73 - 4030 Linz - wegeinsich@liwest.at - 06504063304