Montag, 9. Oktober 2017

Liebesbrief an MICH


Dear ME,

Ich weiß, du hattest es nicht leicht. In all den Jahren hast du immer wieder Leid erfahren. Am schlimmsten war es für dich, als du ins Erwachsenenalter kamst. Vieles hast du nicht verstanden. Vieles war einfach nur ungerecht – abscheulich und verkehrt. 

Du hast viele Dinge über dich ergehen lassen, die dich „härter“ machten. So hart, dass du selbst dann oft gemein warst. Du hast dir so eine Art „Schutzmantel“ damit aufgebaut. Erfuhrst schon in sehr jungen Jahren den Verlust geliebter Menschen. 

Viele geliebte Menschen hast du gehen lassen müssen. Dieses schmerzte dich so sehr, dass du niemanden mehr so schnell an dich heran gelassen hast. Eine große – dicke Mauer hast du aufgebaut, um ja nicht mehr spüren zu müssen – wie es sich anfühlt, wenn du diesen Menschen „wieder“ verlierst. 

Du hattest „Verlustängste“! 

Sie waren so groß, dass sie sich auch in deiner Liebesbeziehung oder Freundeskreis spiegelten. Manchmal warst du so richtig grausam und wenn du heute darüber nachdenkst, verspürst du Scham und Wut.

Du bist wütend auf dich – du bist wütend auf die Menschen, die dir weh getan haben, du bist wüten über die Lügen die man über dich verbreitet hat, du bist wütend über die Missgunst anderer und du bist wütend darauf in manchen Dingen versagt zu haben aber ich kann dir versichern – 

ALLES wird gut. Alles ist gut. Ich habe es gesehen. Einen Tages wirst du sehr glücklich sein. Baust dir deine liebevolle Familie auf. Hast einen Mann der dich über alles liebt. Beruflich wirst du sehr erfolgreich sein und du wirst dir selbst verzeihen.


Auch DU wirst verzeihen, denn du lernst es – dass man nur FREI sein kann – wenn man allem und jeden verzeihen kann. Siehst die Dinge, die dir in deinem Leben widerfahren sind, als Lehre – Aufgabe – Herausforderung und Wachstum deines eigenen ICH´s. 

Du wirst verstehen warum Dinge so sind, wie sie sind und du wirst aufhören über alles eine Erklärung finden zu wollen. Eines Tages wirst du so gelassen und weise sein, dass dich viele Menschen als Vorbild sehen und dir mit „Respekt“ begegnen.

Du wirst erkennen,WER du bist und warum ausgerechnet DU als Mutter Erde Hüterin hier auf diesen Planeten sein darfst.

Alles war und ist richtig, so wie es war und ist – es hat dich zu dem Menschen gemacht, der du HEUTE bist. In deinem Leben werden viele Menschen sein, die DICH lieben – genau SO wie du bist.

Und wenn es dir einmal nicht so gut geht, dann stell dich hin – richte dich auf, atme tief in dich hinein und horche, was dir zugeflüstert wird. Vergiss nicht dich jeden Tag zu erden.

DAS IST DIE WURZEL DIE DICH HÄLT UND DICH MIT MUTTER ERDE UND VATER HIMMEL VERBINDET!

Du bist NIE alleine

Alles Liebe, deine Seele <3


Bist du schon bei den News von Wege ins ICH angemeldet?
Dann weißt du bestimmt über mein Herzensprojekt bestens Bescheid.

Es geht um „dasleichter Leben Prinzip“ (die Inhalte werden sonst nirgendwo preisgegeben – nicht am Blog- nicht auf Facebook und auch nicht in den News).

Es ist ein einzigartiges Angebot.


kannst du dich gerne noch einmal näher darüber informieren.

Ich freue mich auf DICH
Alexandra Skala - Diplom Heilkräuterpädagogin - Hallestrasse.73 - 4030 Linz - wegeinsich@liwest.at - 06504063304